Home / Penisvergrößerung / Womanizer Test – Sexspielzeug mit Orgasmusgarantie

Womanizer Test – Sexspielzeug mit Orgasmusgarantie

Womanizer Test: Dieses lachhafte Spielzeug wird dir einen der besten Orgasmen deines Lebens bescheren

 

Der Womanizer ist eines der am unglücklichst-aussehenden Sexspielzeuge, die mir jemals untergekommen sind, aber auch eines der wirkungsvollsten. Dieses einzigartige Spielzeug nutzt Saugkraft statt Vibrationen und verursacht in schwindelerregender Zeit kraftvolle Orgasmen. In einem Meer von Vibratoren ist das der Grund warum Womanizer hervorsticht:

womanizer test

Die Eigenschaften

Ich werde nicht lügen; in der Sekunde in der ich den Womanizer öffnete, lachte ich lauthals. Ich weiß, ich weiß, „wenn du nichts nettes zu sagen hast, sag überhaupt nichts.“ Aber ich kann mir nicht helfen! Mein „Tattoo-Style“-Modell ist mit einer Grafik eines in Stacheldrahtzaun gewickelten Herzen mitten in einem Feld aus Flammen und Blumen dekoriert, mit einem Banner behangen, das mit dem Wort „Liebe“ versehen ist. Es ähnelt unangenehm einem klassischen „Mutter“ Tattoo. Andere Motivoptionen schließen Leopardenmuster und Schlangenhaut ein. Der Womanizer hat einen großen mit Steinen besetzten Knopf, den du dazu benutzt, die Leistungsstufen anzupassen. Die Form erinnert an die Ohrthermometer, die Kinderärzte verwenden. Es ist einfach so bizarr.

Der Womanizer wird mit zwei abnehmbaren Saugspitzen geliefert. Er ist aus ABS-Kunststoff hergestellt und palatal-frei. Er verfügt über sechs unterschiedliche Intensitätsstufen. Er ist via USB wiederaufladbar.

*Jetzt den besten Orgasmus deines Lebens bekommen!*

Womanizer Test- Wie man ihn verwendet

Ich empfehle, dieses Produkt zunächst auf deinen Fingerspitzen auszuprobieren, damit du ein Gefühl dafür bekommst, wie er funktioniert. Dreh den Womanizer auf und versuch die Saugspitze flach auf deinem Daumen zu platzieren. Er „erreicht“ leicht seinen Platz. Das Verstummen des Geräusches, lässt dich wissen, dass er richtig platziert ist. Das Spielzeug erzeugt eine sanfte, pulsierende, saugende Bewegung.

Um es auf deinen Genitalien zu verwenden, verwende deine Finger um deine Schamlippen auseinanderzuspreizen, dann platziere die Saugspitze über deiner Klitoris und umschließe sie, ohne sie zu berühren. Es kann ein wenig dauern, sich an das Gefühl zu gewöhnen, da er eher anders als ein herkömmlicher Vibrator ist. Du wirst mit den Intensitätseinstellungen herumspielen wollen, bis du eine gefunden hast, die du magst. Du musst relativ still halten, da zu viel herumwinden die Spitze löst. Glücklicherweise müsst du nicht zu lang in dieser Position bleiben; bei Testläufen des Unternehmens kamen über die Hälfte aller Teilnehmerinnen in unter einer Minute zum Orgasmus. Nicht jede Frau wird so schnell kommen, aber der Womanizer ist definitiv ein Schlawiner.

Womanizer Test – Was ich liebe

Es ist vermutlich mittlerweile offensichtlich, dass meine Erwartungen bezüglich des Womanizer sehr niedrig waren. Nachdem ich es ungefähr neunzig Sekunden verwendet hatte, hatte mich dieses verzauberte Ohrthermometer überzeugt. Das saugende Gefühl ist zunächst bescheiden, aber holt dich wirklich schnell ein und schubst dich über die Kante in einen kraftvollen, pochenden Orgasmus, der sich bemerkenswert anders (und besser) anfühlt als ein von einem Vibrator herbeigeführter Orgasmus. Wenn du den Womanizer an seinem Platz hältst, wird dich dieses kleine Arbeitstier mit Leichtigkeit immer wieder und wieder kommen lassen. Er ist ziemlich erstaunlich.

Der Womanizer bietet auch eine große Stimulationsbandbreite. Die niedrigste Stufe fühlt sich fast wie nichts an und die höchste fühlt sich an, also ob sie deine Klitoris geradezu von deinem Körper saugen will. All diese Varianten bedeuten, er kann für viele Frauen gut funktionieren.

 

Womanizer Test – Was ich nicht gemacht habe

Es ist gut, dass dich der Womanizer so schnell zum Orgasmus bringt, denn ihn zu verwenden, ist ein wenig mühsam. Du kannst ihn nur verwenden während du auf dem Rücken liegst, was nicht alle Frauen mögen werden. Du kannst dich nicht viel bewegen, weil sich die Saugspitze sonst löst. Einige Frauen müssen die Muskelspannung aufrechterhalten, um zum Orgasmus zu kommen, aber die Körperhaltung, die der Womanizer verlangt, ist ein wenig zu roboterartig. Es ist auch kein Spielzeug, das einfach mit dem Partner zu verwenden wäre, da er solch eine Regungslosigkeit und Genauigkeit verlangt. Zusätzlich sind die Knöpfe seltsam platziert, was es gleichzeitig schwierig macht, die Einstellungen zu ändern, wenn du es willst.

Mein größtes Problem mit dem Womanizer ist der Preis. Ich bin ein Befürworter des Sparens für hochwertige Sexspielzeuge, aber das ist ein besonders teures Produkt.

Das ist eine kleine Wortklauberei, aber ich bin wirklich kein Fan des Namens. Der Womanizer wird von einem deutschen Unternehmen hergestellt, also ist vielleicht bei der Übersetzung etwas verloren gegangen. Es ist einfach kein toller Name für ein Sexspielzeug für Frauen.

 

Womanizer Test – Wer sollte ihn kaufen

Ich denke dieses Spielzeug wird eine große Vielzahl Frauen reizen, einfach weil das Gefühl so unglaublich und einzigartig ist. Wenn du ein Fan davon bist, wenn dein Partner während des Oralsex eine saugende Bewegung macht, wird dich der Womanizer verrückt machen. Wenn du normalerweise keine Vibratoren magst, könnte dich das saugende Gefühl überzeugen. Wenn direkte Klitorisstimulation für dich normalerweise zu intensiv sind, wirst du die Tatsache, dass es beim Womanizer keine gibt, schätzen und vermutlich wirst du die äußerst feine niedrigste Einstellung mögen.

Das ist auch ein fantastisches Produkt für Frauen, die ihren ersten Orgasmus noch vor sich haben. Wie ich bereits erwähnt habe, wenn du in der Vergangenheit nicht gut auf Vibratoren angesprochen hast, könnte das saugende Gefühl genau das sein, wonach du suchst. Außerdem hat der Womanizer eine 30 Tage Genuss Garantie. Wenn er dich nicht zum Orgasmus bringt, erstatten sie dir dein Geld zurück. Ich habe vorher bei anderen Sexspielzeugen noch nie von so einer Garantie gehört und das macht es für Frauen, die bisher von ihren Versuchen nur frustriert waren, zu einer sicheren Sache.

Womanizer Test – Das endgültige Urteil

Es ist nicht zu leugnen, dass der Womanizer bizarr aussieht, aber das Produkt ist gut genug, um die seltsamen ästhetischen Entscheidungen zu übersehen. Er ist sehr teuer, was mich zögern lässt, ihm mein Gütesiegel zu geben. Wenn du keinen Orgasmus hattest, macht es die Orgasmusgarantie zu einer lohnenswerten Investition. Wenn du ein wenig Geld übrig hast oder einen Geburtstag zu feiern hast, nur zu! Du kannst ihn hier kaufen*.

 

*Jetzt schnell zum besten Orgasmus kommen!*